Oh schmölze doch dies allzufeste Fleisch (W. Shakespeare): Mit Alphasense gegen die Dellen

Von Katrin Roth, 17. Januar 2014

 

Alphasense-Anti-Cellulite-Treatement-Set-open

Zeit für ein Geständnis: Aus dem versprochenen Testbericht zum zehntägigen Anti-Cellulite-Treatment von alphasense wird bis auf weiteres nichts, da ich das Experiment nur teilweise zu Ende führte aus Gründen, auf die wir noch zu sprechen kommen. Was ich Dir aber bieten kann, ist eine umfassende Auflistung von Argumenten, die für den Erwerb des Anti-Cellulite-Sets von Alphasense sprechen:

1. Rock’n’Roll

 

Zugegeben, es gibt lustigere Zeitvertriebe als das Durchkneten der Problemzonen mit dem Bodyroller von Alphasense.

WIE DAS ALLES WACKELT UND ZITTTERT – grausam!

Trotzdem kommt die stachlige Hantel jeden Tag vor dem Duschen zum Einsatz, da mir die Massage damit zu sichtbar gut durchbluteten Extremitäten verhilft. Das sieht zwar nicht besonders schön aus – sorry, Kopfkino, ich weiss! –, hilft aber beim Abtransport giftiger Schlacken, denen wir unter anderem ein Hautbild wie nach einem Hagelschaden zu verdanken haben.

 

Alphasense-Bodyroller

 

2. Maskenball

 

Theoretisch macht die Body Shaping Mask von Alphasense absolut Sinn: Randvoll mit Substanzen, die den Fettabbau ankurbeln, ist sie ein wirksames Mittel im Kampf gegen die blöden Dellen. Oder, wie die Hersteller sagen: «Die Body Shaping Mask ist ein regelrechtes Powerpaket an hochwirksamen Substanzen, die durch den 5-Stufen-Prozess nachhaltig ihre Wirkung entfalten können. Das Gewebe wird gefestigt und rekonstruiert.»

 

Alphasense-Bodyshaping-Mask

 

Blöd nur, dass besagtes Powerpaket nicht gerade nach Röseli duftet, um das mal höflich zu formulieren. Gar nicht höflich hingegen reagiert der Liebste auf die olfaktorischen Nebenwirkungen der Body Shaping Mask von Alphasense: «Was stinkt hier so fürchterlich? Bist das etwa Du?!», war noch das Netteste, was er in diesem Zusammenhang von sich gab. Mit der Folge, dass ich nach Gebrauch der ersten Packung der Body Shaping Mask beschloss, diesen Teil des Anti-Cellulite-Treatements von Alphasense vorerst auszulassen.

 

3. Orangen-Gel

 

Nein, wir reden hier nicht von einer Konfitüre. Sondern vom Power Gel von Alphasense, das gemäss Unterlagen ein «unvergleichlich angenehmes und geschmeidiges Hautgefühl» verursacht. Kein leeres Versprechen, wie das Feedback von Freundin Lausi zeigt, die im Gegensatz zu mir auf das Verständnis ihrer anderen Hälfte zählen kann und darum für mich das ebenfalls eher streng riechenden Power Gel austestete: «Die Crème zieht schnell ein und hinterlässt für lange Zeit ein erfrischendes, gut durchblutetes Gefühl wie nach dem Joggen.»

 

Alphasense-Power-Gel

 

 

4. Innere Werte

 

Sauer macht lustig? Nicht, wenn es um Cellulite geht, sagen die Experten von Alphasense. Und empfehlen darum nebst einer Ernährung mit basebildenden Lebensmitteln die Einnahme einer speziellen Basenmischung, um die Einlagerung überschüssiger Säuren in Form von Büggeli an den Problemzonen zu verhindern. Was sie verschweigen: Dass das Basenpulver von Alphasense kulinarisch gesehen in der unteren Liga spielt. GRUSIG, GRUSIG, GRUSIG – aber offenbar echt effizient, wie eine entsprechende Blitzrecherche im Internet zeigt.

 

5. Hoch die Tassen

 

Abwarten und Tee trinken ist eine bewährte Präventions-Strategie gegen zerbeulte Extremitäten: Rund einen Liter des echt feinen Herbal Teas von Alphasense täglich hilft beim Ausschwemmen der oben erwähnten Säuren, die im Fall zum Teil ganz dringend rauswollen. Das ist zwar zum Teil etwas unangenehm – und gleichzeitig der Beweis für die Wirksamkeit des Herbal Teas.

 

Alphasense-Tea

 

 

6. In Form gequetscht

 

«Hast Du die im Sanitätsfachhandel gekauft?» (Mami). «Fürchterlich!» (der Liebste). «Voll schick!» (Freundin Nina): Die Kommentare zu meinem Auftritt in den Slimming Pants von Alphasense fallen gemischt aus. Was mich natürlich nicht davon abhält, wie empfohlen jeden Tag für mindestens eine Stunde lang in die knallenge, aber im übrigen echt bequeme Kompressionshose zu steigen, um meine Problemzonen per Mikromassage in Form pressen zu lassen.

 

Alphasense Slimming Pants im Test

 

7. Ende gut, alles gut

 

Okay, vielleicht müssen wir hier noch kurz den Begriff «gut» definieren: Gut in diesem Zusammenhang finde ich, dass mir seit dem Anti-Cellulite-Treatement von Alphasense die Skinny Jeans mir nicht mehr die Luft abschnüren wie knapp nach den Gutzi-Exzessen über die Feiertage. Gut ist auch, dass sich die Haut deutlich straffer anfühlt. Womit ich insgesamt ein «sehr gut» vergeben kann für das Anti-Cellulite-Treatement von Alphasense (zu bestellen für ca. 376 Franken im Onlineshop von Alphasense), von dem Amica-Kollegin Eva sagt, es sei eine «ideal für berufstätige Frauen und Mütter, die wenig Zeit haben, sich nach der Arbeit noch in ein Fitnessstudio oder Spa zu begeben».

 

Alphasense-Set-ausgepackt

 

Was nun noch fehlt zur perfekt gestrafften Kehrseite wäre ein Programm gegen die Tücken der Schwerkraft: EIN NEUES PROJEKT FÜR ALPHASENSE, WÜRDE ICH SAGEN!

Die Beauty-Profis

Welcher Lippenstift passt zu mir? Wie trägt man Parfüm richtig auf? Und was hilft gegen spröde Haare? Die Beauty-Welt ist voller glitzernder Tuben und Töpfchen – aber eben auch voller Rätsel. Keine Sorge, wir sind für Sie da. Sie stellen die Fragen, unsere Beauty-Experten aus der Redaktion antworten. Just ask!

Stellen Sie Ihre Fragen

Kommentare