Masken-Spiele aus der Natur

Von Katrin Roth, 27. Juli 2016

 

Masken-Visual

 
Es kommt zwar immer noch viel zu selten vor, aber wenn ich mal loslege mit dem Masken-Ball im Bad, dann geht es richtig zur Sache: Zuerst mit einem Enzympeeling, das als eine Art Vorspiel die Haut auf folgenden Hätschel-Einheiten einstimmt, bei denen ich je nach Laune und Bedürfnis entweder zu einer Gesichtsmaske und/oder einer reichhaltige Intensivpflege greife.

Die volle Pflegeorgie halt, hübsch nach dem Motto «Kleckern statt Klotzen», wobei das zum Teil durchaus wörtlich zu verstehen ist, wie ich rasch gelernt habe.

Neben ausreichend Putztüchern braucht es für einen solchen Beauty-Marathon auch viel Geduld sowie

 
a) einen zuschauerfreier Rückzugsort, wo man in Ruhe die Einwirkzeit der Masken überbrücken kann, ohne dass irgend jemand blöde Maulaffen feilhält
b) oder, auch das ist eine gute Lösung, ein ipad mit Netflix-Account, mit dem man sich während den heiklen Phasen im Bad verschanzen kann sowie natürlich
c) gute Produkte, von denen ich Dir die folgenden nach eingehender Prüfung ans Herz legen kann:

 
Maske-Katrin-Visual

Julisis Enzym Lifting Maske

 

Julisis-Enzympeelin

Wir sollten uns, findet Julius Eulberg, nur mit Dingen pflegen, die wir auch essen könnten. Und weil der Pfälzer nicht nur ein Mann der Worte, sondern auch der Taten ist, hat er sich mit Julisis den Traum einer eigenen Bio-Luxus-Pflegekollektion verwirklicht, «die uraltes Wissen um die Heilkräfte der Natur und die hohe Kunst der Alchimie vereint», wie der bärtige Beauty-Visionär sagt.

Entsprechend empfiehlt der ausgebildete Modedesigner die Enzym Lifting Mask von Julisis als natürliche Alternative zu chemischen Peelings – sei das nach Beauty-Eingriffen beim Profi oder einfach zur Pflege daheim, um abgestorbene Hautschüppchen loszuwerden und gleichzeitig den körpereigenen Regenerationsprozess durch Phyto Nährstoffen, Antioxidantien sowie Erdbeer- und Blaubeer-Extrakten wieder in Schwung zu bringen.

 
Offenbar ein Konzept, das funktioniert, denn meine Haut fühlt sich nach der Anwendung mit der Julisis Enzym Lifting Mask jeweils nicht nur merklich frischer, sondern irgendwie auch vitaler und ein bisschen praller an. Damit ist die Julsis Enyzm Lifting Mask das richtige Produkt, um die Haut zwischendurch mit einer Extra-Portion Luxus und Pflege zu verwöhnen.

 
Julisis Enzym Lifting Mask gibt es zu 50ml für 107 Euro zum Beispiel über julisis.com.

 

The Oganic Pharmacy Enzyme Peel Maks mit Vitmain C & Papaya

 

Organic-Pharmacy-Maske

 
Das leichte Kribbeln während der Einwirkungszeit der Enzympe Peel Mask von Organic Pharmacy interpretiere ich als Zeichen für die Wirksamkeit dieser prickelnd-frischen Gel-Maske, die mit einem Mix aus Olivenöl, Papaya, Acai, Goji, Karotte und Fruchtsäuren den Teint tatsächlich wie versprochen bereits nach zehn Minuten zum Strahlen bringt.

Weitere Pluspunkte gibt es von mir für das hübsche Design, den feinen Duft, den fairen Preis sowie das gute Gefühl auf der Haut, die sich gut genährt und überhaupt nicht trocken anfühlt nach der Anwendung der Enzyme Peel Mask von Organic Pharmacy.

Insgesamt ergibt das für mich ein tolles Produkt zur regelmässigen Tiefenreinigung, auf die im Idealfall eine Gesichtsmaske folgt.

 

The Organic Pharmacy Enzyme Peel Mask gibt es für ca. 66 Franken unter anderem über meet-and-greet.ch.

 

LA Bruket Clay Mask

 

La-Bruket-Clay-Mask

Wenn sich mein innerer Teenager nicht nur durch die täglichen Gesangseinlagen unter der Dusche, sondern zusätzlich auch noch durch ein pubertäres Hautbild bemerkbar macht, kommt jeweils die Clay Mask von LA Bruket als zusätzliche Reinigungseinheit zum Einsatz: Eine Detox-Maske, die mit Hilfe von Kaolin-Tonerde nicht nur fiese Pickel, sondern auch unschönen Glanz zum Verschwinden bringt und damit wieder für Ruhe sorgt.

 
Die Produkte von LA Bruket gibt es unter anderem bei Globus, Jelmoli, Soeder, Big oder Modissa sowie zum Beispiel über greenlane.ch oder beautylane.ch; die LA Bruket Clay Mask zu 100ml kostet ca. 37 Franken.

 

 

Renewing Pink Clay Mask with Rose, Rose Quartz & Chamomile von Idil Botanicals

 

Idil-Maske

Edel, schlicht, nachhaltig, natürlich, vegan – und erst noch made in Switzerland: Die Renewing Pink Clay Mask with Rose, Rose Quartz & Chamomile von Idil Botanicals hat mich vom bekennenden Maskenmuffel in einen begeisterten Pflege-Streber verwandelt.

Voll wahr, im Fall, denn bei der Renewing Pink Clay Mask with Rose, Rose Quartz & Chamomile von Idil Botanicals stimmt einfach alles für mich: Vom Design der Verpackung über den rosig-blumigen Duft bis hin zur Beauy-Formel aus Tonerde, Rosen, Kamille sowie Rosenquarz, die sich mit dem zugehörigen Pinsel besonders gut auftagen lässt und wie ein krümeliger Jungbrunnen den Teint zum Strahlen* bringt.

*vor allem, wenn ich zur Abschlusspflege noch ein paar Tropfen des brandneuen White Magnolia Oils auf die feuchte Haut einmassiere.

 

Idil-White-Magnolia-Oil

 
Ein richtiger Beauty-Crush, ich sag’s Dir!

 
Die Renewing Pink Clay Mask with Rose, Rose Quartz & Chamomile von Idil Botanicals gibt es zu 60 Gramm für 34 Franken über idilbotanicals.com.

 

 

Die Beauty-Profis

Welcher Lippenstift passt zu mir? Wie trägt man Parfüm richtig auf? Und was hilft gegen spröde Haare? Die Beauty-Welt ist voller glitzernder Tuben und Töpfchen – aber eben auch voller Rätsel. Keine Sorge, wir sind für Sie da. Sie stellen die Fragen, unsere Beauty-Experten aus der Redaktion antworten. Just ask!

Stellen Sie Ihre Fragen

Kommentare