Video-Tutorial: Pinselhalter selber machen

Von Natalie Hemengül, 18. Februar 2017

Wenn ich eine kleine Hexe aus einem märchenhaft illustrierten Kinderbuch wäre, dann würde eines feststehen: Mein Zauberstab wäre ein Make-up Pinsel. Ein ganz besonders Glitzernder natürlich. Und da ich schon einige Male nach einem Make-over von Leuten aus meinem Umfeld nicht erkannt wurde, kann ich getrost davon ausgehen, dass Schminken auch tatsächlich so einiges mit Magie zu tun hat. Für jemanden wie mich, der nach dem Motto “Eins reicht doch nicht!” lebt, würde das zudem heissen: Das kleine charmante Hexenhäuschen im Wald hätte einen begehbaren Pinselschrank. Und à la Die Schöne und das Biest (bald im Kino, nicht verpassen!!!) würde auch ich all meinen Möbeln und Einrichtungsgegenständen mit einem klitzekleinen Zauberspruch Leben einhauchen.

Ich bin aber leider keine niedliche Hexe und zaubern gelernt habe ich lediglich während einer
eintägigen Assistenztätigkeit für einen Zauberer. Einem Alltagsgegenstand habe ich aber dennoch Augen und Mund verpasst und ganz nebenbei hält er jetzt auch meine Zauberstäbe. In Erwachsenensprache heisst das, heute gibt’s ein kurzes DIY-Video zum Thema Pinselhalter …

Kommentare