Fashion auf den Nägeln mit Essie Gel Couture

Von Katrin Roth, 27. June 2016

 

Natürlich griff ich zuerst nach dem falschen Fläschchen, um meiner Maniküre mit dem neuen Gel Couture-Nagellack von Essie den letzten Schliff zu verleihen. Und zerrte erst mal mindestens zwei Minuten am Deckel herum, bevor mir klar wurde, dass es sich um eine Plastik-Attrape handelt.

Oder besser gesagt: Um einen Datenträger im Design des Topcoats der neusten Nagellack-Kollektion von Essie, die wir uns jetzt gemeinsam anschauen, während der richtige Überlack auf meinen Nägeln trocknet.

 


«Die Welt der Couture auf Deinen Fingerspitzen» ist das Motto der Nagellack-Neuheit von essie, bei der sich die Hersteller nach eigenen Angaben «von der edlen Welt der Haute-Couture» inspirieren liessen.

«Mit Gel Couture werden 28 neue Farbtöne eingeführt, die in vier Farbfamilien unterteilt sind sowie einem exklusiven Überlack. Jede Farbfamilie drückt ein besonderes Gefühl aus, das von Haute-Couture-Momenten inspiriert ist, vom Atelier bis hin zur After Show Party.»

 

Als weitere Hommage an den Ablauf der Fashion-Weeks entwickelte das Essie-Team extra für die neue Gel Couture Kollektion ein neues Flaschen-Design, «um Schwung und Wirbel eines perfekt geschnittenen Kleides zu imitieren», wie es in den Unterlagen heisst.

 

 

Ebenfallls voll im Schwung, so scheint es, waren die kreativen Köpfe bei Essie, die bei dieser Gelegenheit auch grad noch dem Pinsel ein Make-over verpassten – «mit abgerundeter Spitze für einen perfekten Farbauftrag» – und ganz nebenbei erst noch die Formel der Nagellacke überarbeitete.

Entstanden ist dabei ein 2-Schritt-Nagellack-System, wie wir es unter anderem von Sally Hansen, OPI oder Chanel kennen, die allesamt einen Gel-Nagel-Effekt versprechen – lange Haltbarkeit und schöner Glanz –, ohne dass es dafür zum Auftragen eine UV- oder LED-Lampe und zum Entfernen einen Feile bräuchte.

 

 


Die Frage, ob diese «Symbiose von Technologie und Innovation» tatsächlich während mindestens 12 Tagen hält, kann ich Dir direkt nach dem Auftragen des neuen Gel Couture Nagellacks von Essie natürlich noch nicht beantworten.

Bereits jetzt aber gibt es ein ‘Daumen hoch’ von mir für

 

*den extrabreiten Pinsel, mit dem der Anstrich selbst untertalentierten Beauty-Bloggerinnen im besten Alter ziemlich gut gelingt

 

 

*die tolle Auswahl an Farben

 

 

*den schönen Glanz auf den Nägeln

 

 

… sowie natürlich für das originelle Design des USB-Sticks mit den Unterlagen zur neuen Gel Couture Kollektion von Essie, den eine Freundin des Kindes übrigens nach genau zwei Sekunden als solchen erkannt hat (bravo Amparo!)…

 


Essie Gel Couture gibt es für je ca. 16 Franken im ausgewählten Fachhandel und ab September an allen Verkaufspunkten ab September.

Kommentare

Newsletter

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox